Aszendent Widder

Der Widder-Aszendent schenkt der betreffenden Person Entschlusskraft, Selbstbewusstsein und Tatendrang. Sie neigt zu spontanen Reaktionen und hat einen eisernen Willen, wenn es darum geht, ihre Ziele zu erreichen. Dabei lässt sie sich weder durch Hindernisse noch durch gute Ratschläge von ihrem Weg abbringen und scheut auch nicht die Gefahr, andere Menschen vor den Kopf zu stoßen.

Der Widder-Aszendent bringt geborene Führungspersönlichkeiten hervor, die sich nur schwer unterordnen können und daher eher zum Einzelgänger neigen, wenn sie andere nicht mitreißen können. Man misst sich gerne mit jedwedem Konkurrenten und macht aus jeder Situation einen Wettbewerb. Für Bescheidenheit oder Besonnenheit ist da leider kein Platz: Zu groß ist die Ungeduld, mit der man sich an die Umsetzung seiner Pläne macht. Gelingen die Vorhaben nicht in der gewünschten Weise, so macht sich nur allzu rasch Frustration breit.

Menschen mit einem Widder-Aszendenten sind besonders ruhelos und verspüren den unbändigen Drang, etwas zu bewegen und voranzubringen. Leider mangelt es ihnen nur allzu oft an Verständnis dafür, dass andere bei ihrem Tempo nicht mithalten können. Da Rücksichtnahme nicht gerade eine der Stärken des Widder-Aszendenten ist, kann es leicht sein, dass die betreffenden Menschen ihre Umgebung überfordern.

Ihre Unrast hat aber auch Vorteile: So etwa zeigen sich Menschen mit einem Widder-Aszendenten durchaus als hilfsbereit, wenngleich dies weniger selbstlos geschieht, sondern einfach, weil sie meinen, ohnehin alles besser machen zu können. Man kann sich auch auf ihre Ehrlichkeit verlassen, denn für eine Intrige sind sie viel zu offen und direkt. Das kann natürlich auch dazu führen, dass sie ihre Mitmenschen mit wenig angenehmen Wahrheiten konfrontieren und mitunter auch beleidigen.

Liebe

Die typischen Eigenschaften des Widder-Aszendenten kommen auch in der Partnerschaft zum Tragen. Diese Personen gelten als ungestüm und gehen nur allzu oft unbedacht mit ihrem Partner um. Daher ist es wichtig, dass sie mit Menschen zusammen sind, die Verständnis für ein aufbrausendes Wesen und einen ausgeprägten Dickkopf haben.

Gleichzeitig müssen sie ein hohes Maß an Toleranz an den Tag legen, da sich eine Person mit Widder-Aszendent in der Partnerschaft kaum einengen lässt. Fühlt sie sich in ihrer Freiheit eingeschränkt, dann führt dies meist ziemlich rasch zum Streit oder sogar zum plötzlichen Ende einer Beziehung.

Das bedeutet allerdings nicht, dass ein Mensch mit einem Widder-Aszendenten ein hundertprozentiger Egoist ist, der sich überhaupt nicht anpassen kann. Bis zu einem gewissen Grad besteht durchaus der gute Wille, sich mit dem Partner oder der Partnerin zu arrangieren. Gelingt dies jedoch nicht, dann läuft eine Person mit Widder-Aszendent Gefahr, zu einem ziemlich streitbaren und frustrierten Menschen zu werden, der sich keinem potenziellen Partner gegenüber mehr zu öffnen bereit ist.

Sehr schlecht kann ein Mensch mit Aszendent Widder mit Konkurrenten umgehen – und so ist es wenig erstaunlich, dass er auch in hohem Maße zur Eifersucht neigt. Da er selbst nur bedingt zu Seitensprüngen tendiert, solange er sich verstanden fühlt und den nötigen Freiraum besitzt, kann er durchaus treu sein – erwartet dieselbe Loyalität allerdings auch von seinem Gegenüber!

Menschen mit Widder-Aszendent schätzen es trotz ihrer scheinbar rauen Schale nicht, wenn sie sich in der Partnerschaft unverstanden fühlen. Trotz ihres mitunter schroffen Wesens legen sie großen Wert darauf, ihr Gefühlsleben vor ihrem Liebling ausbreiten zu dürfen. Dabei scheut dieser Zeitgenosse auch nicht vor Kritik am Partner zurück, wenn er der Meinung ist, es laufe etwas schief. Immerhin kann sich der Partner oder die Partnerin sicher sein, dass die Liebe eines Widder-Aszendenten niemals vorgetäuscht ist ….

Was Menschen mit Widder-Aszendent allerdings zuwider ist, sind unselbstständige Partner, die immer nur klammern und permanent umhegt und umsorgt werden wollen. Dafür fehlt dem Widder-Aszendenten nicht nur die Zeit, sondern auch das Verständnis. Wer permanent unter Dampf steht, kann die Sensibilität eines anderen nur schwer nachvollziehen.

Karriere

Menschen mit einem Widder-Aszendenten sind die geborenen Führungskräfte. Sie sind entschlossen, durchsetzungsstark und verstehen es, auch größere Gruppen zu organisieren. Unermüdlich schmieden sie Pläne und machen sich auch sogleich daran, diese in die Tat umzusetzen. Es muss sich ständig etwas tun, permanent muss alles in Bewegung sein. Stillstand ist ihnen ebenso ein Gräuel wie Eintönigkeit – und so brauchen sie die Abwechslung und die Herausforderung wie die Luft zum Atmen.

Obwohl sie sehr viel Verantwortungsbewusstsein aufbringen, sind diese Personen nicht gerade ideale Teamplayer. In der Gruppe können sie sich nur entfalten, wenn sie das Sagen haben. Als Gleicher unter Gleichen fühlt sich ein Mensch mit dem Aszendenten Widder nicht wohl, da ihm sein Konkurrenzdenken einen Strich durch die Rechnung macht.

Als Vorgesetzte sind Menschen mit Widder-Aszendent sehr gut in der Lage, ihre Mitarbeiter zu motivieren und mitzureißen. Ihre Begeisterung und ihr Enthusiasmus können ansteckend wirken und selbst lethargische Gemüter zu Höchstleistungen anspornen. Dann sind sie in ihrem Element und können sich aus als großzügige Arbeitgeber erweisen.

Am besten ist ein Mensch mit dem Aszendenten Widder daher als Unternehmer aufgehoben. In dieser Position ist er niemandem außer sich selbst Rechenschaft schuldig und kann seine Führungsqualitäten voll und ganz ausspielen. Denkbar schlecht ist eine Stellung als keines Rädchen in einem großen Unternehmensgetriebe: Noch schlimmer als die Arbeit unter Gleichgestellten empfindet der Mensch mit Widder-Aszendent nur die Position als Befehlsempfänger …

Kinder

Menschen mit dem Aszendenten Widder zeigen ihre typischen Eigenschaften zumeist schon als Kinder. Diese gelten als besonders lebhaft und wissbegierig und fühlen sich von allem Neuartigen magisch angezogen. Ihre Neugier ist so ausgeprägt, dass Angst oder Misstrauen ein Fremdwort für sie sind.

Das stellt die Eltern durchaus vor so manche Herausorderung, denn es ist empfehlenswert, die Kleinen nicht aus den Augen zu lassen. Kinder mit Widder-Aszendent haben einen großen Freiheitsdrang und halten sich gerne an der frischen Luft auf. Das ist auch sinnvoll, denn dort können sie sich austoben und ihrem Temperament freien Lauf lassen.

Das ist nicht zuletzt deshalb wichtig, weil ihre überschüssigen Kräfte sonst auch bei geringfügigen Anlässen zu Wutausbrüchen führen können. Diese sollte man zwar nicht überbewerten, ihnen aber auch in gebotenem Maße Einhalt gebieten.

Zu streng darf man zu einem Kind mit dem Aszendenten Widder allerdings auch nicht sein, denn es ist nun einmal energiegeladen und kann sich daher einfach nicht still beschäftigen oder ruhig verhalten. Am besten ist es, die Neugier dieser Kinder zu wecken und sie immer mit etwas zu beschäftigen. Ihr Ehrgeiz sorgt in der Regel dafür, dass sie sich mit Leidenschaft jeder Herausforderung stellen.

Widder Aszendent Widder
Stier Aszendent Widder
Zwillinge Aszendent Widder
Krebs Aszendent Widder
Löwe Aszendent Widder
Jungfrau Aszendent Widder
Waage Aszendent Widder
Skorpion Aszendent Widder
Schütze Aszendent Widder
Steinbock Aszendent Widder
Wassermann Aszendent Widder
Fische Aszendent Widder

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.